Entry #59

Man wird Emo genannt, weil es keinen Grund
dafür gibt. Weil es die Laune so hergibt.
Menschen sind erbärmlich.
Was ist jetzt richtig und was ist falsch?
Wenn sie sagen, du bist Emo, dann bist du
Emo.
Du bist in der Minderheit und deswegen hast
du nichts dazu beizutragen.
Gute Nacht.
25.7.07 00:37
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de

Anfang
Teeparty
Hirnfick
Ende



Design
Host